Couscous-Porridge mit warmen Beeren | 21.02.2018

Couscous Porridge mit warmen Beeren

Couscous Porridge mit warmen Beeren

Couscous Porridge mit warmen Beeren
Couscous Porridge mit warmen Beeren
Couscous Porridge mit warmen Beeren

Couscous Porridge mit warmen Beeren
Couscous schmeckt nicht nur als Salat oder leckere Beilage zu gesunden Bowls. Auch zum Frühstück kann man Couscous wunderbar einsetzten. Mit frischen Früchten, Zimt und Nüssen hat man im Nu eine super Alternative zum normalen Haferbrei. 

Couscous Porridge mit warmen Beeren ( 2 Portion ) 
300ml Wasser aufkochen und damit 80g Couscous, 50g Haferflocken mit 1 Prise Salz, Zimt und Vanille 2 Minuten einweichen. Dann für 3 Minuten leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit 100g Himbeeren, 100g Heidelbeeren, halbe Banane, 75ml Wasser und 2 EL Chiasamen 10 Minuten köcheln lassen und danach fein pürieren und etwas abkühlen lassen. 
Zum Schlüss wird das Porridge mit 300ml Mandelmilch noch einmal aufgekocht und mit 1 EL Tahin und 1 TL Honig abgeschmeckt. 
Nun kann das Couscous Porridge in zwei Schüsseln mit der lauwarmen Beerenmarmelade, halben geschnittenen Banane, Sesam und Nüssen serviert werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.