Knusprige Süßkartoffel-Waffeln | 29.04.2018

Knusprige Süßkartoffel-Waffeln
Knusprige Süßkartoffel-Waffeln

Knusprige Süßkartoffel-Waffeln
Knusprige Süßkartoffel-Waffeln
Knusprige Süßkartoffel-Waffeln
Knusprige Süßkartoffel-Waffeln

Knusprige Süßkartoffel-Waffeln

Süßkartoffeln schmecken mir nicht nur als Pommes oder cremigen Püree, nein ich liebe sie auch in Desserts, Kuchen oder so wie hier in Waffeln. Das gute an einer Süßkartoffel ist, dass sie schnell weich werden und auch die zarte süße zu jedem Gericht passt. 
Dieses tolle Rezept entdeckte ich auf dem Food Blog Nicole-Just von Nicole. Sie hatte diesen Süßkartoffel Teig für Pancakes verwendet, doch meine Pancakes sind mir leider mit diesem Rezept nicht gelungen und ich machte daraus einfach knusprige Waffeln. 

Knusprige Süßkartoffel-Waffeln
200g Süßkartoffeln waschen, schälen und in 4cm große Würfel schneiden und für 10 Minuten weich kochen, danach das Wasser abgießen und fein pürieren. In der Zwischenzeit 150g Dinkelmehl, 1 Prise Salz, 1 TL gemahlene Vanille, 2 EL Ahornsirup, 1 EL Kokosöl, 250 ml Mandelmilch mit der pürieren Süßkartoffel zu einem geschmeidigen Tag rühren und 15 Minuten ruhen lassen. Zum Schluß 1,5 TL Backpulver 1 TL Zimt und 100ml Sprudelwasser hinzufügen. 
Dann den Teig zu Waffel ausbacken und mit Joghurt und frischen Beeren genießen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.