Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen | 30.08.2017

Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen
Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen

Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen
Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen

Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen
Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen
Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen

Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen
Chiapudding gehört für mich zu meinen absoluten Frühstücksfavoriten. 
Ich bereite mir den Pudding schon einen Abend vorher vor, damit es am nächsten Morgen nur noch mit meinem selbstgemachten Granola und frischen Früchten der Sasion belegt werden kann. So einfach geht gesund frühstücken – und in nur 5 Minuten steht das erfischende Frühstück auf dem Tisch. 

Kokos Chiapudding mit süßen Pfirsichen, für zwei
5EL Chiasamen, 300ml Mandelmilch, 4EL Kokosflocken zusammen mischen. Nach 10 Minuten noch einmal gut umrühren in Glässer füllen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Am nächsten Morgen den Pudding mit Granola bestreuen, 3 Pfirische fein pürrieren, 1 Prisich in scheiben schneiden und als dritte Schicht auf das Granola geben und mit Gojibeeren, gebratennen Kokosflocken und Chiasamen toppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.