Power Kaki Breakfast | 25.12.2018

Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt
Breakfast Bowl with Kaki and curt

Im Winter ist es wichtig sich mich vielen Vitamin Bomben wie zum Beispiel exotischen und einheimischen Früchten zu ernähren.
Ich esse unheimlich gerne im Winter Äpfel, Kiwis, Mango oder meine aller aller liebste Frucht die orangenfarbene Kaki <3. Sie ist reich an Vitaminen und arm an Kalorien. Zum Frühstück mixe ich zur Kaki einfach alles – so wie hier bei meinem heutigen After Christmas Dinner – Breakfast. Dieses Frühstück ist leicht, gesund und genau richtig nach einem üppigen Weihnachtsessen.

Power Kaki Breakfast ( 2 Personen )

2 Kakis aushöhlen, Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
200g Magerquark, 70g Joghurt, 3 EL Leinsamen, 3 EL Haferflocken mit Zimt, Kardamon, Vanille und den Kakis verrühren. In der Zwischenzeit Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Kokosraspeln goldbraun anbraten. Nun die Kakis mit der Quarkmischung füllen, mit den gerösteten Kernen und nach Belieben mit Granatapfelkernen garnieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.