Quarkknödel mit Erdbeeren | 29.05.2018

Quarkknödel mit Erdbeeren
Quarkknödel mit Erdbeeren

Quarkknödel mit Erdbeeren
Quarkknödel mit Erdbeeren

Quarkknödel mit Erdbeeren

Quarkknödel mit Erdbeeren
Quarkknödel mit Erdbeeren
Quarkknödel mit Erdbeeren
Quarkknödel mit ErdbeerenQuarkknödel mit ErdbeerenHeute gibt es mal wieder ein Rezept mit meinen Lieblings-Sommerbeeren:  Erdbeeren!
Da ich ja total verrückt nach Erdbeeren bin…und ich sie auch wirklich jeden Tag esse…habe ich für euch nach leckeren Rezepten auf verschiedensten Food Blogs gesucht. Und natürlich fand ich wieder auf Foodlovin ein passendes Rezept das gesund, einfach, schnell und lecker ist! Und hier könnt ihr es auch gleich ausprobieren.
Es lohnt sich wirklich!

Quarkknödel mit frischen Erdbeeren
Quarkknödel: 250g Magerquark im Küchentuch abtropfen lassen, damit er trocken wird.
1 Zitrone heiß waschen, reiben und den Saft auspressen.
Die Zitronenschalle, 1 EL Kokosöl, 1 Mark einer Vanilleschote, 3 EL Kokosblütenzucker schaumig aufschlagen und danach ein 1 Ei unterrühren. Nun kommt der trockene Quark zu der Masse hinzu.
Zum Schluss 50g Buchweizenmehl, 2 EL Chiamehl und 60g Dinkelgrieß unterheben. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten im Kühlschrank kühl stellen.
Erdbeeren: In der Zwischenzeit 500g Erdbeeren, waschen, klein schneiden und in einem Topf mit dem Zitronensaft und 50ml Wasser aufkochen. 1 EL Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und unter die Erdbeeren geben und so lange rühren bis die Masse zu Kompott eindickt.

Den kühlen Teig länglich ausrollen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und zu Kugeln formen. Falls der Teig klebt, die Hände mit etwas Mehl bestäuben.
Einen großen Topf mit Wasser zum kochen bringen und die Knödel hineingeben. Danach gleich die Hitze herunter drehen und die Knödel darin 15 Minuten ziehen lassen.

Mandelbrösel: 100g gemahlene Mandeln, 1 EL Kokosöl, 2 EL Kokosblütenzucker mit 1 TL Zimt in einer Pfanne goldbraun anrösten und die fertigen Knödel darin wälzen.
Erdbeerkompott, Quarkknödel mit etwas frischen Erdbeeren auf tiefen Teller verteilen und mit Pistazien servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.