Schoko-Cake | 19.11.2015

Schoko Cake Schokoladenkuchen 2015

Schoko Cake Schoko Kuchen

Manchmal könnte man sich nach einem stressigen Arbeitstag in einen Traum aus Schokolade in die Badewanne legen. Oder man könnte sich bei so einem ungemütlichen „Zu-Hause-Wetter“ einfach mal was gutes für die Seele tun, und backen! Dafür braucht man nicht viel außer ein paar Zutaten die jeder zu Hause im Schrank hat. Darauß wird dann ein saftiger, fluffiger und dekadenter Schokoladenkuchen gebacken, der im NU gute Laune verbreitet. Und da wir schon beim Thema backen sind…
…Ich glaube ich habe meinen Lieblings Schokokuchen-Rezept gefunden.
Im Casando-Magazin findet man jede menge Wohn und Rezeptideen, die mir sofort zugesagt haben. Dadurch entdeckte ich auch das Schokokuchen-Rezept, das vom bekannten Starkoch Johann Lafer stamm. Es lohnt sich, diesen schkoladigen Kuchen auszuprobieren. Nach ca. 20 Minuten Vorbereitungszeit  ist der Teig fertig. Und das beste ist, das der Kuchen sich wunderbar auch im Grill backen lässt. Für eine Sommerparty im Garten, eignet sich es denn Kuchen im freien zu backen.

Schokokuchen-Rezept

150g Zartbitterschokolade, 75g Butter im Wasserbad schmelzen. 3 Eier trennen und das Eigelb in die Schoko-Butter Mischung rühren, 2cl Rum hinzufügen und alles gut aufschlagen. Das Eigelb mit 1 Prise Salz steif schlagen und zwischendurch langsam 100g Zucker einrieseln lassen.
Den Eisschnee mit 100g Mehl und 1TL Backpulver vorsichtig unter die Schokomasse geben und vosichtig rühren. Die Masse kommt dann in einen gebutterte und mit Mehl ausgestäubte Backform. Denn Ofen oder auch Grill auf 180°C heizen und für ca. 30Min backen/grillen.

Mangosalat

3 Mangos schälen und in Würfel schneiden, 1/3 davon pürieren und mit 4 EL Zucker, 1 Vanilleschote, 1 Zitrone mit Schalle, 3 EL lauwarmen Honig mischen und zum Schokokuchen reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.