Yummy Weekend Breakfast | 26.08.2017

Warm fig quinoa breakfast bowl
Warm fig quinoa breakfast bowl

Warm fig quinoa breakfast bowl

Warm fig quinoa breakfast bowl

Warm fig quinoa breakfast bowl

 

Warm fig quinoa breakfast bowl
Warm fig quinoa breakfast bowl
Warm fig quinoa breakfast bowl

Warm fig quinoa breakfast bowl

Am Wochenende hat man genug Zeit sich ein super leckeres Frühstück zu machen. Wie zum Beispiel eine warme Quinoa Bowl mit frischen Feigen und cremigen Kokosjoghurt…

warm Quinoa-Bowl with fresh Figs
50g Quinoa mit der 2,5 fachen Menge Wasser 10 Minuten kochen. Mit Zimt, Vanille, 1 TL Rosinen, 1 frischen Feigen und einem halben TL Kokosöl verfeinern und danach 10 Minuten ziehen lassen…( ich koche mir immer gerne mehr Quinoa, denn man kann es bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren und es immer wieder verwenden.) In der Zwischenzeit kann man die restlichen 2 Feigen waschen und in scheiben schneiden. Mit 2 TL Kokosjoghurt, Feigen und dem warmen Quinoa auf einem Teller anrichten und genießen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.