Schoko Granola | 10.11.2016

Schoko Granola

Schoko Granola

Mein Granola esse ich immer zum Frühstück oder peppe damit mein Snack am Nachmittag auf. Egal ob Porridge, Joghurt oder einfach mit Mandelmilch. Selbstgemachtes Granola ist soooo lecker und geht so einfach. Hier ist mein schnellstes Rezept für euch:

Schoko-Granola

Denn Backofen auf 200 Grad aufwärmen. 400g Haferflocken, 100g Walnüsse, 3 EL Kokoschips zusammen mischen. 180ml Milch, 3 EL Kakao, 3 EL Kokosöl aufwärmen und gut durch rühren. Zum Schluss alles zusammen vermengen und auf ein Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten backen, zwischen durch sollte man das Granola immer wieder wenden damit es nicht verbrennt.
Erst wenn das Granola abgekühlt ist, kann man es in große Vorratsglässer aufbewahren und 4 Wochen lang genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.