Breakfast

warmer Quinoa mit Birnen, Banane & Schokolade | 09.04.2017

warmer Quinoa mit Birnen, Banane & Schokolade | 09.04.2017

Quinoa ist eine tolle Alternative die man schon beim Frühstück durch Haferflocken ersetzen kann. Ich esse Quinoa gerne warm mit Mandelmilch und je nach Laune verwende ich dazu Zartbitterschokolade, Mandelmuss, Kokosmuss oder auch mit ganz viel Zimt & Vanille. Bei diesem Rezept habe ich allerdings jede Menge echten Kakaopulver, den ich mir aus meinem letzten warmer Quinoa mit Birnen, Banane & Schokolade | 09.04.2017 weiterlesen

Chocolate & Banana baked Oatmeal | 04.04.2017

Chocolate & Banana baked Oatmeal | 04.04.2017

Haferflocken, Bananen und Schoko…! Das sind meine drei Lieblingszutaten die ich gerne zum Frühstück esse. OK, Schokolade kommt bei mir nicht immer auf den Tisch aber die Kombination Banane und Schoko sind einfach lecker – und deshalb musste ich diese Kombination mal ausprobieren. Ich habe dafür nach einem neuen Haferflocken Rezept gesucht und habe es auf Chocolate & Banana baked Oatmeal | 04.04.2017 weiterlesen

Möhren-Chia-Nocken | 31.03.2017

Möhren-Chia-Nocken | 31.03.2017

Beim Frühstück sind bei mir keine Grenzen gesetzt – denn ich liebe es immer wieder neue Rezepte auszuprobieren. Dieses Mal kommen keine Haferflocken auf den Tisch, sondern mega gesunde Nocken die man eigentlich immer zum Nachtisch bei einem Dinner im Restaurant bestellt. Doch diese Nocken sind nicht aus Quark gemacht, so wie die man ja eigentlich kennt. Sondern aus Möhren-Chia-Nocken | 31.03.2017 weiterlesen

Fluffy Pancakes | 26.03.2017

Fluffy Pancakes | 26.03.2017

Heute Morgen hatte ich so richtig Lust auf Pancakes. Da ich unter der Woche zum Frühstück immer meine Haferflocken oder Früchte Bowls esse, kommt am Sonntag dafür etwas Besonderes auf den Frühstückstisch. So wie heute: fluffige Pancakes die ich auf dem Food Blog Törthenherzog entdeckte. Die Pancakes sind sowas von lecker und dazu auch noch richtig Fluffy Pancakes | 26.03.2017 weiterlesen

La Maison Plisson, Paris | 22.03.2017

La Maison Plisson, Paris | 22.03.2017

OMG war dieses Frühstück lecker! Durch Zufall habe ich dieses nette Café in Marais entdeckt. Es ist kaum zu übersehen, denn es liegt direkt am Boulevard Beaumarchais, 5 Gehminuten von Merci entfernt. Am zweiten Tag bin ich nur rein um mir eine warme Zimtschnecke und einen Cappuccino To-Go mitzunehmen. Am dritten Tag war ich wieder La Maison Plisson, Paris | 22.03.2017 weiterlesen

Fruchtiges Bircher Müsli | 19.03.2017

Fruchtiges Bircher Müsli | 19.03.2017

Bircher Müsli kennt doch jeder – und jeder liebt es! Klar, denn es gibt zahlreiche Rezeptvariationen von sahnig bis hin zur kalorienarmen Müsli. Ich esse mein Bircher Müsli immer gerne zum Frühstück und bereite es schon am Abend vor…so haben Haferflocken und Chiasamen die ganze Nacht über Zeit sich aufzuquellen. Und so gelingt mein Fruchtiges Fruchtiges Bircher Müsli | 19.03.2017 weiterlesen

Chocolate-Banana-Bread | 04.03.2017

Chocolate-Banana-Bread | 04.03.2017

Ein Bananenbrot mit nur guten Zutaten ganz ohne Mehl und Zucker – der dazu noch extrem nach Schokolade und Banane schmeckt…. Ja denn gibt es wirklich!!!  Dieses Rezept fand ich letzte Woche auf Foodlovin und musste es deshalb gleich mal ausprobieren. Ich kann nur eins sagen „Achtung dieses Bananenbrot ist eine echte Suchtgefahr!“ Ein gesundes Chocolate-Banana-Bread | 04.03.2017 weiterlesen

Quark-Streusel-Kuchen | 22.02.2017

Quark-Streusel-Kuchen | 22.02.2017

Es muss nicht immer der klassische Käsekuchen sein. Es gibt so viele tolle und noch gesündere Rezepte, die NOCH besser schmecken. Auf Foodlovin entdeckte ich letzte Woche dieses Rezept und dachte mir, das ist doch der perfekte Anlass um meine Mädels für einen Sonntag-Mädels-Nachmittag mit Kaffee & Kuchen und Prosecco. 🙂 zu beglücken. Vor allem, Quark-Streusel-Kuchen | 22.02.2017 weiterlesen

Nicolau Lisboa | 14.12.2016

Nicolau Lisboa | 14.12.2016

Mein absolutes Lieblings Café in Lissabon ist das „Nicolau“ – hier gibt es den perfekten Brunch, Lunch oder auch Snacks für Zwischendurch. Zum Brunch habe ich mir das berühmte „Ei Benedict“ gegönnt. Dazu gab es noch einen Kokos-Latte und zum Nachtisch griechischen Joghurt mit selbstgemachten Granola ….ich war im 7ten Frühstücks-Himmel!!!! Soooooo lecker und Preislich Nicolau Lisboa | 14.12.2016 weiterlesen

Wärmendes Apfel-Porridge | 07.12.2016

Wärmendes Apfel-Porridge | 07.12.2016

An kalten Wintertagen brauche ich unbedingt etwas warmes zum Frühstück. Ein Porridge ist immer eine gute Wahl. Hier kann ich kreativ sein, und es nach Lust und Laune zubereiten. Heute mache ich mir gebratene Äpfel mit gerösteten Walnüssen dazu. Wärmendes Apfel-Porridge ( 2 Pax ) 100g Haferflocken, 200 ml Wasser, 2 EL Leinsamen, 1 TL Wärmendes Apfel-Porridge | 07.12.2016 weiterlesen

Café Kaulbach, Nürnberg | 19.11.2016

Ein 0815 Frühstück findet man doch an jeder Ecke , daran hat man sich so langsam schon satt gesehen – man möchte doch was neues, gesundes und hausgemachtes ausprobieren. Im Café Kaulbach in Nürnberg ist man genau an der richtigen Adresse. Dort findet man einfach alles – von herzhaft bis zum süßen Törtchen.Eine große Auswahl Café Kaulbach, Nürnberg | 19.11.2016 weiterlesen

Beerige Pfannkuchen | 05.09.2016

Pfannkuchen aus dem Ofen…? Hätte ich auch nie gedacht, bis ich dieses Rezept auf Zucker, Zimt und Liebe gesehen habe. Es ist so lecker und man braucht dafür nicht einmal 5 Minuten. Beerige Pfannkuchen  Den Backofen schon mal auf 220 Grad vorwärmen und eine große Pfanne bereitstellen. 2 Eier, 50g Zucker, 100ml Milch schaumig schlagen, danach Beerige Pfannkuchen | 05.09.2016 weiterlesen

Bikini Bread | 28.07.2016

Brot selber machen – geht schnell und ist gesund!  Zum Frühstück oder als kleiner Snack für Zwischendurch ist Bananenbrot ideal, und man kann es mit Honig, Frischkäse oder Früchten belegen. Das beste ist, dass es wenig Kalorien hat und durch die Kokosraspeln ein wenig an Urlaub erinnert, und gut für die Bikinifigur ist. Dieses saftige Bikini Bread | 28.07.2016 weiterlesen

British Scones | 25.06.2016

Die englische Küche ist nicht jedermanns Sache – doch es gibt natürlich auch super leckere Gerichte, die das Gegenteil beweisen. Da ich heute nach London fliege, wollt ich etwas typisches selbst zu Hause ausprobieren, um mich schon einwenig auf das Essen in London einzustellen. In meinem neuen I Love London Gourmet Buch von Alain Ducasse, British Scones | 25.06.2016 weiterlesen