orientalische Kichererbsen-Pancakes | 14.01.2017

orientalische Kichererbsen-Pancakes

orientalische Kichererbsen-Pancakes

orientalische Kichererbsen-Pancakes

orientalische Kichererbsen-Pancakes

Endlich Wochenende – das heißt länger im Bett liegen bleiben und bei diesem kalten Wetter einfach mal zu Hause entspannen. 
Doch dazu gehört natürlich auch ein leckeres Frühstück und es darf auch mal etwas herzhaftes auf den Tisch. 
Ich habe dazu ein perfektes Bruch/Lunch Rezept rausgesucht, das wirklich super lecker schmeckt – orientalische Kichererbsen-Pancakes!
Ich glaube das sind die einfachen Pancakes die ich je gemacht habe und dazu auch noch so gesündesten….Yuummmy! 
Dieses Rezept ist so Vielseitig…und man kann auf die Pancakes einfach alles drauf legen, was man so gerne isst oder im Kühlschrank hat 🙂

orientalische Kichererbsen-Pancakes ( 4 Pax )
100g Kichererbsenmehl, 225 ml Wasser, 1 Prise Salz und 1 Prise Natron zusammen zu einer cremigen Masse mischen und für 10 Minuten ruhen lassen. 
Danach werden die Pancakes von beiden Seiten in Koksöl goldgelb angebraten und von einer Seite mit orientalischen Gewürzen aufgepeppt ( ich habe dafür extra eine orientalische-Orangen-Gewürzmischung ). 
Sobald die Kichererbsen-Pancakes fertig sind, werden die mit einer zerdrückten Avocado, Schwarzwälder Schinken, gerösteten Sesam, Spiegelei und Erbsen belegt. Wers mag kann das ganze zum Schluss mit einem Klecks Joghurt servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.