Cranberry Orangen Kekse | 17.02.2017

Cranberry-Orangen Kekse

Cranberry-Orangen Kekse

Cranberry-Orangen Kekse

Cranberry-Orangen Kekse

Cranberry-Orangen Kekse

Cranberry-Orangen Kekse

Diese Cranberry-Orangen Kekse sind ein perfekter Snack für Zwischendurch. Und sind vor allem super leicht, gesund und fruchtig.
Durch das Koksmehl bekommen die Kekse einen tropischen Kokosgeschmack und machen süchtig. Ich esse die Kekse auch schon gleich zum Frühstück – mit Kaffee, Joghurt oder mische sie zu meinem Porridge dazu.

Cranberry-Orangen Kekse
1/4 Tasse Kokosmehl, 1/4 TL Salz, 1/4 TL Backpulver zusammen mit 1/4 Tasse Koksöl, 3 Eier, 1/4 Tasse Kokosblütenzucker, 1 EL Orangenschalle und 1/2 Tasse Cranberrys zusammen zu einer cremigen Masse mixen. Danach den Teig zu kleinen Plätzchen auf das vorgeheizte Backblech verteilen und für 30 Minuten bei 180 Grad goldgelb backen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.