Schoko-Cheesecake Bites | 14.06.2020

Dieser leckere und saftiger Cheesecake ist ein Traum aus Schokolade und Quark. Abgeschmeckt mit etwas Zitrone und saftigen Himbeeren. Ich liebe diesen gesunden Kuchen, denn er passt immer – Frühstück, Dessert oder zum aromatischen Kaffee. Fündig wurde ich wieder bei der lieben Fabienne von FREIKNUSPERN. 

Schoko Cheesecake-Bites 
Den Ofen auf 180 Grad aufheizen.
Für den Teig…
130g Buchweizenmehl, 1 EL geschrotete Leinsamen ( mit 3 EL Wasser für ca.5 Minuten aufquellen lassen ), 3 EL Agavendicksaft, 30g Kakaopulver, 50 g Nussmus, 150 ml Wasser, 1/4 TL Natron, 1/4 TL Backpulver und 50 g Schoko Stückchen gut miteinander vermischen. 

Für den Cheesecake…
350 g Quark, Abrieb einer Zitrone, 10 g Speisestärke und einer  Vanilleschote zusammen vermengen. 

Den Schokoteig in eine mit Backpapier ausgelegte Form gießen und die Cheesecake Masse darauf verteilen. Vorsichtig mit einer Gabel verswirlen und mit frischen / tiefgefrorenen Himbeeren belegen. 

Den Kuchen für ca. 40 Minuten backen und vollständig auskühlen lassen. 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.