Zucchini Porridge with Caviar | 19.04.2020

Es muss nicht immer ein süßer Porridge am Morgen sein. Ich liebe zum Beispiel auch die herzhaft Variante und bereite mir dieses Mal mein Porridge mit Zucchini und etwas Forellen Caviar zu. 
Diese neue Alternative zum süßen Porridge ist super Gesund – den in der Zucchini verstecken sich viele Vitamine und auch der Caviar ist reich an hochwertigem Eiweiß und liefert viele wichtige Omega-3-Fettsäure. 

Zucchini Porridge mit Forellen Caviar 
3 TL Buchweizenflocken mit einer Prise Salz im kleinen Topf anrösten und mit 300 ml Wasser aufgiessen. Auf der kleinsten Stufe die Haferflocken ca. 30 Minuten köcheln. 
In der Zwischenzeit eine halbe Zucchini raspeln und zum Schluss in das Porridge mit einer halben Avocado dazu mischen. Das Porridge in eine kleine Bowl füllen. Mit einem klecks Hüttenfrischkäse und 2 TL Forellen Caviar anrichten. Wer noch etwas frische Petersilie oder auch Dill mag, darf das ganze noch damit Toppen. 

Forellen Caviar – AKI Altonaer Kaviar Import Haus, HERE 
Bowl – Arket, HERE 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.