Banana Breakfast Cookies | 28.06.2017

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

 

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Banana Breakfast Cookies mit nur 3 zutaten

Morgens wenn es schnell gehen muss, reicht es meistens nicht für ein reichhaltiges Frühstück. Um trotzdem gesund und schnell zu frühstücken gibt es bei mir leckere Schoko-Banana-Cookies aus nur drei Zutaten. Die sind super easy in 10 Minuten zubereitet und schmecken mit Quark und gefrorenen Bananen  einfach sooooooooo lecker <3.
Dieses Rezept müsst ihr unbedingt gleich ausprobieren. 

Banana Breakfast Cookies
2 reife Bananen mit einer Gabel zerdrücken, 120g Haferflocken und 3 TL Kakaopulver hinzufügen und gut vermischen. Den Backofen schon mal auf 180 Grad heizen. Nun wird die Bananenmasse zu kleinen Kügelchen geformt und auf ein Backblech gelegt und mit einer Gabel zu platten Talern gedrückt. Die leckeren Cookies kommen dann für 15 Minuten in den Ofen.
Danach etwas abkühlen lassen und mit Quark, Joghurt frischen Früchten genießen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.