Quark-Streusel-Kuchen | 22.02.2017

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker

Quark-Streusel-Kuchen gesund und lecker
Es muss nicht immer der klassische Käsekuchen sein. Es gibt so viele tolle und noch gesündere Rezepte, die NOCH besser schmecken. Auf Foodlovin entdeckte ich letzte Woche dieses Rezept und dachte mir, das ist doch der perfekte Anlass um meine Mädels für einen Sonntag-Mädels-Nachmittag mit Kaffee & Kuchen und Prosecco. 🙂 zu beglücken. Vor allem, dieser Quark-Streusel-Kuchen enthält durch den hohen Quark und Haferflocken Anteil wichtige Ballaststoffe und Spurenelemente wie Zink, Calcium und Eisen. Es ist halt eben alles drin, was für uns Mädels wichtig ist. 

Quark-Streusel-Kuchen
Boden: 200g Haferflocken
im Mixer zum feinen Mehl mixen, mit 50g gemahlenen Mandeln, 1TL Backpulver zusammen mischen. In einem kleinen Topf 125g Butter / Kokosöl, 120ml Agavendicksaft schmelzen. Danach wird es mit der Mehlmischung zusammen mit 60g Joghurt, 1 Ei, 1 Vanilleschotte und 1 Prise Salz zu einem Teig gekettet.
Quarkcreme: 1 kg Magerquark, 2 Vanilleschotten, 4 Eier, 2 EL Stärke, 2 TL geriebene Bio-Zitronenschale zu einer cremigen Masse rühren.
Streusel: 100g Haferflocken fein mahlen, 50 g Reismehl dazu geben und mit 60g Kokosöl, 8 EL Agavendicksaft, 2 TL Zimt und 1 Prise Salz mischen. 

Zuerst wird der Backofen auf 180 Grad geheizt. 
Für diesen Kuchen wird ein kleines, dickes 30-25cm Backblech benötigt.
Der Teig wird auf dem Backblech ausgelegt und gleichmässig verteilt. 
Danach kommt die cremige Quarkcreme drauf und wird am Ende mit den Zimtstreuseln verteilt – und ab in den Ofen. In ca. 45 Minuten ist der Kuchen fertig und kann wenn er etwas abgekühlt ist, sofort zum Beispiel mit einer Kugel Vanilleeis serviert werden. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.